Es wurde doch alles richtig gemacht bei der Wahl in

Es wurde doch alles richtig gemacht bei der Wahl in Thüringen.
Die Gesetzeslage ist doch so, dass jemand, dessen Partei mit knapp 5% im Landtag mitregieren darf, von anderen Politiokern zum Minister gewählt wurde. Dann sollen sie doch gleich festlegen wen man wählen darf.