“taz”-Autorin will Polizeischutz nach Drohungen?! Zunächst:

“taz”-Autorin will Polizeischutz nach Drohungen?!
Zunächst: Niemand darf einen anderen Menschen, wegen dessen Meinungsäußerungen, bedrohen!
Peinlich aber, wenn man den Schutz derer (Polizei) erfleht die man auf den Müll wünscht